Führerschein abholen

Ein bereits beantragter Führerschein kann nach Fertigstellung durch den Antragsteller oder eine beauftragte Person abgeholt werden. Dies kann frühestens drei Wochen nach der Antragstellung erfolgen.

 

Voraussetzung: Hauptwohnsitz im Stadtgebiet Fürth.

Bitte finden Sie sich mindestens 10 Minuten früher im Wartebereich ein.

Sämtliche Unterlagen sind im Original vorzulegen, außer es wird explizit auf eine Kopie hingewiesen.

Notwendige Unterlagen

Notwendige Unterlagen

  • Gültiger Bundespersonalausweis oder Reisepass
  • Führerschein (falls vorhanden)
  • Bei Abholung durch Dritte: zusätzlich schriftliche Vollmacht für den/die Beauftragten und dessen Ausweisdokument und Führerschein (falls vorhanden)
  • Bei Umschreibung ausländischer Führerscheine: Bestätigungsschreiben
  • Bei Bestehen von Führerscheinklassen: TÜV-Bestätigung

Weitere Unterlagen, Links und Informationen finden Sie hier.

Für Fragen und weitere Information stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Führerscheinwesens unter der Rufnummer (0911) 974-22 77 zur Verfügung.