Fürther Serviceportal

Fundamt; Meldung  und Angabe

Sollten Sie einen verlorenen Gegenstand in Fürth finden, diesen an sich nehmen und nicht an den Eigentümer zurückgeben können, müssen Sie dies dem städtischen Fundamt melden bzw. ihn dort abgeben. Wer selbst etwas verloren hat, kann im Fundbüro den Verlust anzeigen und gegebenenfalls das Fundstück abholen.

WICHTIGER HINWEIS:

Bitte beachten Sie, dass kurzfristige Termine täglich von Montag bis Freitag gegen 10.00 Uhr neu eingestellt werden.

Beschreibung

Sollten Sie einen verlorenen Gegenstand in Fürth finden, diesen an sich nehmen und nicht an den Eigentümer zurückgeben können, müssen Sie dies dem städtischen Fundamt melden bzw. ihn dort abgeben. Wer selbst etwas verloren hat, kann im Fundbüro den Verlust anzeigen und gegebenenfalls das Fundstück abholen.

Um Ihnen diesen Behördengang so komfortabel wie möglich zu gestalten, können Sie einen Termin online vereinbaren und auf diese Weise Wartezeiten vermeiden.

Voraussetzungen

Notwendige Unterlagen:

  • Personalausweis oder Reisepass zur Authentifizierung

Stand 13.10.2022 - Redaktionell verantwortlich: Stadt Fürth, Bürgeramt